E-Center Lichtenfels Designstudenten am Werk


Auf Initiative der Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen wurde bei der Gestaltung des E-Centers in Lichtenfels erstmals die Fachhochschule Coburg miteinbezogen. Studenten des Fachbereichs Innenarchitektur/Design brachten ihre Gestaltungsideen ein. Für die Umsetzung sorgte Unternehmerfamilie Werner mit ihrem einzelhändlerischen Know-how.
Die angehenden Designer ließen sich immer wieder von der Natur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats