Westfleisch Westfleisch: Dr. Helfried Giesen


Lebensmittel Zeitung: Die Vermarktung von vorverpacktem Fleisch nimmt zwar weiter zu, doch einzelne Handelsunternehmen wie Rewe besinnen sich wieder auf die Theke. Sind die Boom-Zeiten für SB-Fleisch vorüber? Dr. Helfried Giesen: Eine Rückbesinnung im LEH auf die Stärken des Supermarktes, auf gepflegte Frische, ausgewiesene Qualität und freundlichen Service in der Bedientheke ist gut für die Umsatzentwicklung bei Fleisch und Wurst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats