Südzucker Südzucker: Dr. Theo Spettmann


Lebensmittel Zeitung: Wie schätzen Sie für 2008 die Entwicklung des Konsumklimas ein, welche Faktoren dürften sich dabei negativ bzw. auch positiv auf die Stimmung der Verbraucher und somit auf die Entwicklung der Branche auswirken? Dr. Theo Spettmann: Das Konsumklima im Bereich Nahrungsmittel wird nach meiner Einschätzung auch 2008 nicht unerheblich vom Erfolg der Arbeitsmarktpolitik, d. h. konkret von dem für den Lebensmitteleinkauf zur Verfügung stehenden Einkommen beeinflusst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats