Lekkerland Lekkerland: Dr. Thomas Pirlein


Lebensmittel Zeitung: Was sind Ihrer Meinung nach die 2008 wichtigsten Optimierungs- und IT-Themen für die Konsumgüterwirtschaft insgesamt? Dr. Thomas Pirlein: Um konsequent und vor allem zügig die Synergien aus Fusionen und Firmenübernahmen abzuschöpfen, benötigen die Unternehmen nicht nur lokal sondern über die gesamte Organisation hinweg einheitliche Prozess- und Systemlandschaften. Hier die Voraussetzungen zu schaffen und umzusetzen wird einer der Schwerpunkte für Handel und Konsumgüterindustrie im nächsten Jahr sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats