Henkel Henkel: Dr. Ulrich Lehner


Lebensmittel Zeitung: Wie schätzen Sie für 2008 die Entwicklung des Konsumklimas ein, welche Faktoren dürften sich dabei negativ bzw. auch positiv auf die Stimmung der Verbraucher und somit auf die Entwicklung der Branche auswirken? Dr. Ulrich Lehner: Wir haben im vergangenen Jahr eindeutig feststellen können, dass die Menschen wieder bereit sind, mehr auf Qualität zu setzen und die Bedeutung der Marken einen erneuten Aufschwung erlebt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats