Kommentar Edeka vor dem Sprung

Stärke und Schwäche von Genossenschaftsunternehmen liegen oft nahe beieinander: Der Unternehmergeist und die Flexibilität der selbstständigen Händler sowie die regionale Verbundenheit machen Edeka zu Deutschlands erfolgreichstem Supermarkt-Unternehmen. Gleichzeitig waren die regionalen Strukturen und die politischen Gremien des Genossenschaftskonzerns bisher ein Hemmschuh beim Aufbau schlagkräftiger nationaler Systeme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats