Expansion Deutsche Händler nehmen Rumänien ins Visier


Angelockt von der steigenden Verbraucherkaufkraft bauen alle westeuropäischen Handelsinvestoren, allen voran die deutschen Discounter, ihre Expansionspläne im Balkanland aus.
Rumänien rückt stärker in den Fokus deutscher Handelsgruppen. Dort finden sich nicht weniger als neun ausländische Konzerne unter den Top-10-Händlern, wobei Kaufland, Lidl, Penny und Metro C

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats