Kommentar Fiasko für Karstadt

Andrew Jennings kann es ja doch: Endlich ist der Karstadt-Chef konkret geworden. Was er allerdings zu sagen hatte, hörte sich so gar nicht nach seinen sonstigen Sprüchen an.
Nicht die üblichen Worthülsen über "Schlüsselkomponenten zum Unternehmensumbau", über Kunden mit "jungem Lebensstil", selbst wenn sie alt sind, oder "spannende Marken" für Karstadt, konkretisierte er. Nein: Jennings verk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats