Schlecker Österreich Schlecker Österreich geht an Finanzinvestor


Schlecker Österreich geht an einen Finanzinvestor. Wie die Insolvenzverwaltung am Dienstag (31.7.) bestätigte, übernimmt die Restrukturierungsgesellschaft Tap 09 alle 1350 Standorte in Österreich, Italien, Polen, Belgien und Luxemburg. Alle 4600 Mitarbeiter sollen übernommen werden.
Der neue Eigentümer wolle Schlecker Österreich zu einem Nahversorger umbauen, der neben den Drogeriewaren weitere

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats