Kaufland Kaufland gibt in Rumänien Gas


Kaufland legt in Rumänien nach wie vor ein hohes Wachstumstempo an den Tag. Der deutsche Großflächen-Discounter hat in den ersten acht Monaten seinen Umsatz um über 10 Prozent gesteigert. Das ist aus gut unterrichteten Lieferantenkreisen zu hören. Auch flächenbereinigt lege Kaufland zu. Andere Wettbewerber, darunter Carrefour, müssten hingegen Umsatzrückgänge verbuchen, so ist aus Bukarest zu hören.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats