Tesco Großfläche mit Zukunftspotential


Seit vergangener Woche dürfte Watford zumindest für Branchenbesucher interessant sein. Denn Tesco wagt dort Neues: Der komplett umgebaute Standort soll, so Vorstandschef Philip Clarke, "das Modell" für die Umgestaltung aller 250 Großflächen des britischen LEH-Marktführers werden. Clarke will seine SB-Warenhäuser zu "Retail Destinations" machen, die die Kunden w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats