Agrarwende Rot-Grün einig über Agrarwende


LZnet. Die neue rot-grüne Koalition in Niedersachsen macht Ernst mit ihrer Ankündigung einer Agrarwende. Verschärfte Tierschutzstandards stehen ebenso auf der gemeinsamen politischen Agenda wie die Minimierung des Antibiotikaeinsatzes und der Ausbau des Ökolandbaus.
Die neue Landesregierung wird sich nach dem am Mittwoch bekanntgewordenen Koalitionsvertrag im Bund und in Brüssel für die Einhaltun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats