Sektoruntersuchung Kartellamt weiß demnächst fast alles


LZnet. Die vorige Woche versandten Fragen für die Sektoruntersuchung im Lebensmittelhandel betreffen brisante Geschäftsgeheimnisse. Die angekündigte Zweitverwertung der Daten beunruhigt viele. In Österreich beschäftigt sich das Kartellgericht seit Monaten damit, welche Daten die Behörde verwenden darf und welche nicht.
Knapp 200 Lieferanten des Lebensmittelhandels stehen vor einer kniffligen Aufga

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats