Lekkerland Lekkerland: Kay Schiebur


Lebensmittel Zeitung: Was sind Ihrer Meinung nach für 2008 die wichtigsten Logistikthemen bezogen auf den Handel/die Konsumgüterbranche? Kay Schiebur: Klar im Fokus der Logistik stehen Umweltschutz und Ressourcenschonung. Als einem der Verursacher gehört dazu natürlich die Frage nach Strategien, um den CO2 Ausstoß mehr und mehr zu verringern. Konkret auseinandersetzen muss sich die Branche mit den Kosten durch die zur Mitte des Jahres geplante Anhebung der Maut für Euro-Norm II Fahrzeuge.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats