Konditionenstreit Edeka straft Mars und Red Bull ab


Mitten im Weihnachtsgeschäft setzt Edeka über das europäische Einkaufsbündnis Agecore Markenhersteller auf die Strafbank und ruft zum Bestellstopp auf. Besonders stark betroffen ist Mars.
Die in Deutschland marktführende Edeka-Gruppe hat mit dem Fall Nestlé Blut geleckt und will nun die Wucht des Weihnachtsgeschäfts nutzen, um im Jahr 2019 bessere Konditionen b

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats