Kommentar Langer Atem gefragt

LZnet. Missbraucht, ramponiert, allgegenwärtig: Immer öfter, wenn momentan über Nachhaltigkeit diskutiert wird, schwingt dabei auch eine gewisse Frustration mit. Hat der inflationär gebrauchte Begriff seinen Zenit überschritten? Verkommt Nachhaltigkeit zum leeren Modewort, von dem spätestens in einem Jahr niemand mehr etwas hören will?
Trotz mancher Skepsis – vieles spricht dagegen. Der Begriff

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats