Müller Fleisch Müller Fleisch: Martin Müller


Lebensmittel Zeitung: Nicht nur in Deutschland macht sich eine Grundstimmung gegen Fleischkonsum breit. Eine Branchen-Kommunikationsplattform, um gegenzusteuern, ist nicht zustande gekommen. Was muss die Branche 2013 tun, um ihr Image aufzupolieren?
Martin Müller: Zu unserem Bedauern ist es nicht gelungen, eine für die Wertschöpfungskette Fleisch gemeinsame PR- und Öffentlichkeitsarbeit über a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats