Juli 2012 Media-Saturn erhöht Werbespendings


Die Handelsorganisationen steckten von Januar bis Juli gegenüber dem Vorjahreszeitraum 903,5 Mio. Euro in Above-the-Line. Das entspricht einem Minus von 17,8 Prozent. Im Juli gaben sie laut dem gemeinsamen Werbemonitor von LZ und Nielsen 132,5 Mio. Euro aus (plus 5,3 Prozent).
Die Discount-Schwestern Aldi Nord und Süd, die – kumuliert bis Juli – mit ihren Werbegeldern geizten (117 Mio. Euro/

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats