Port International Port International: Mike Port


Lebensmittel Zeitung: Wie schätzen Sie das Konsumverhalten in den nächsten Monaten ein? Bleibt es bei der stärkeren Preisorientierung der Verbraucher? Wie gehen Sie mit der Entwicklung um? Mike Port: Die Preise im Fruchtbereich sind ganz besonders dem Gesetz von Angebot und Nachfrage unterworfen. Bei üppigen Ernten mit guten Qualitäten werden die Konsumenten mit weiterhin günstigen Preisen rechnen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats