Neuer CEO Führungswechsel bei Metro C+C in Russland


Metro baut im Russland-Geschäft nochmals das Management um. Martin Schumacher hat zum 1. Juni als Landeschef die Aufgaben von Jere Calmes übernommen.
Für Metro ist das Russland-Geschäft weiterhin eine Baustelle, auch wenn sich die deutlichen Umsatzrückgänge inzwischen auf minus 3,1 Prozent flächenbereinigt in Landeswährung im ersten Halbjahr 2018/19 verbesser

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats