EHI-Logistikstudie Online zwingt zum Umdenken


LZnet. Mit zunehmender Bedeutung von Online- und Multi-Channel-Handel müssen sich die etablierten Händler auf tiefgreifende Veränderungen ihrer Logistik einstellen. Das ist ein Ergebnis der "Trendstudie Handelslogistik 2012" von EHI Retail Institute und Fraunhofer IML.
Der Anteil der Unternehmen, die neben dem stationären Geschäft auch Online-Handel betreiben, liegt nach Ergebnissen der Studie in

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats