Kommentar Penny formuliert hohe Ziele

Penny lebt - diese Botschaft will die Rewe in dieser Woche im Markt platzieren und präsentiert dafür ihr aktuelles Discount-Konzept. Nach außen gibt sich das Management optimistisch, obwohl die Kölner das Bietergefecht um Plus verloren haben. Aufbruchstimmung und nicht Katerstimmung soll vermittelt werden. Auf jeden Fall will man dem Eindruck entgegentreten, Penny sei nun endgültig in Liga zwei der deutschen Discount-Szene angekommen, gewissermaßen abgehängt von schier übermächtigen Konkurrenten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats