Milchpreis Milchpreis rauscht in den Keller


Milchfrischprodukte werden ab Mai erneut billiger. Der LEH konnte für die Kontrakte ab Mai Abschläge bei Trinkmilch von 4 bis 6 Cent realisieren.
Die Befürchtungen der Molkereien, dass es für die Kontrakte über Milchbasisprodukte ab Mai zu Preissenkungen kommen würde, haben sich bewahrheitet. Nachdem es bereits für die jetzt auslaufenden Verträge im vergangenen November zu Abschlägen von 3

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats