Jahresgespräche Ring frei für Jahresgespräche


Die Preisvorstellungen von Handel und Industrie klaffen extrem auseinander. Das bekommt Coca-Cola empfindlich bei der Edeka zu spüren. Und Rewe setzt zum Auftakt der Jahresgespräche Heinz auf die Strafbank. Ohnehin herrscht in der Branche Verwirrung, denn über allem hängt das Damoklesschwert der Kartellbehörde. Vor allem Hersteller tun sich schwer mit der neuen Situation, seit das Bundeskart

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats