BAG BAG: Rolf Pangels


Im kommenden Jahr dürfte die weltwirtschaftliche Dynamik etwas schwächer ausfallen als bisher. Noch ist nicht in Gänze abzusehen, wie sich die internationale Finanzkrise, der starke Euro, der hohe Ölpreis sowie die steigende Inflationsrate auf die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland im Jahresverlauf auswirken werden. Ob die privaten Haushalte 2008 die Rolle des Wachstumsträgers in Deutschland übernehmen, bleibt abzuwarten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats