Radeberger Radeberger schlägt erneut zu


LZ|NET. Der Zukauf von Getränkegroßhändlern durch Brauereien geht rasant weiter. Für einen Paukenschlag sorgte Radeberger mit der Übernahme von Essmann sowie weiteren aktuellen Beteiligungen.
Damit setzt die Radeberger-Gruppe ihre Einkaufstour im Fachhandel konsequent fort. Auf der Pirsch sind u.a. auch Krombacher oder Bitburger, um die regionalen Absatzwege zu sichern. Mit Getränke Essmann in L

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats