Mattel Mattel schließt Barbie-Kaufhaus in China


Der US-Spielzeughersteller Mattel hat nach nur zwei Jahren sein Barbie-Kaufhaus in Shanghai wieder geschlossen. Der 3500 Quadratmeter große Flagship-Store, verteilt auf sechs Stockwerke, wurde im März 2009 anlässlich zum 50. Geburtstag von Barbie feierlich eröffnet. Rosarot ausgestattet gab es ein riesiges Angebot an Barbie-Produkten aller Art. In 900 Schaukästen wurde die Welt der Barbie in

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats