Schlecker Staatsanwaltschaft erhebt schwere Vorwürfe gegen Schlecker


 Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den pleitegegangenen Drogerieunternehmer Anton Schlecker ziehen sich hin. Es gebe nach den Durchsuchungen von Wohnungen und Büros vor einem Monat eine große Menge an Beweisen, die nun gesichtet werden müssten, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Montag (13.8.) in Stuttgart.
Details zu den einzelnen Tatvorwürfen nannte er mit Verweis auf das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats