FAO FAO setzt Hoffnungen in Verpackungsindustrie


LZnet. Mal ehrlich, so ganz geglaubt haben wir sie nie, die Geschichten, die Oma unweigerlich abspulte, wenn der Spinat nicht schmeckte oder der Teller einfach nicht leer werden wollte. Die Hungerrevolten der vergangenen Monate verdeutlichen jedoch: so falsch lag sie gar nicht. Weltweit steigen die Nahrungsmittelpreise teilweise dramatisch an – und dabei landen jedes Jahr 1,3 Milliarden Tonnen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats