Bundeskartellamt Bundeskartellamt sieht Karstadt/Kaufhof-Fusion gelassen


Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, sieht eine mögliche Großfusion von Karstadt und Kaufhof zu einer "Deutschen Warenhaus AG" gelassen. "Die Frage wäre, ob eine Fusion von Karstadt und Kaufhof die Gewichte wirklich verschieben würde", sagte Mundt dem "Tagesspiegel".
Der Verkauf der Metro-Tochter Kaufhof ist seit langem geplant. Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen will Kaufhof

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats