Rewe Rewe startet mit Convenience-Konzept


Die Kölner Handelsgruppe Rewe testet in Köln ein neues Konzept für Hochfrequenzlagen. "Rewe to go" heißt das neue Convenience Konzept, das heute an der Hohe Straße/ Ecke Schildergasse geöffnet hat. Rewe will mit dem neuen Konzept eine Alternative zu Fast-Food-Filialen, Imbissbuden und Bäckereien bieten.
Sechs Expresskassen sind im Einsatz. Auf einer Verkaufsfläche von 130 Quadratmetern gibt es ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats