Rewe Rewe straft Heinz ab


LZnet. Rewe liegt mit Suppen- und Ketchuphersteller Heinz im Clinch. Die Handelsgruppe bügelt dessen Forderungen nach Preiserhöhungen ab und stellt den Lieferanten am PoS an den Pranger.
In Rewe-Supermärkten stoßen Kunden derzeit auf eine Reihe von Lücken im Suppen-Regal. Der Grund: Der US-Konzern Heinz Company hat laut Branchenangaben die Belieferung der Rewe bei einem Teil-Sortiment eingestell

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats