Media-Saturn Media-Saturn streicht Stellen


Mit dem Abbau von europaweit 3000 Stellen und einer neuen Online-Strategie will der Handelskonzern Metro seine in die Krise geratene Elektroniktochter Media-Saturn wieder in Fahrt bringen.
Die wachsende Konkurrenz aus dem Internet setzt den Ketten Media Markt und Saturn zu. Um im Kampf um Marktanteile und Kunden mitzuhalten, muss das Unternehmen seine Preise senken und auch selbst den Schritt ins

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats