Intermeat Tierschutz bleibt auf der Agenda


Dominierendes Thema für Aussteller und Fachbesucher der Intermeat waren die hohen Schweinefleisch- und Rohwarenpreise. Besorgt über diese Entwicklung befürchtet die Branche schwierige Jahresgespräche und vor allem Preisverhandlungen. Akzeptiert der Handel die gestiegenen Einkaufskosten nicht und gibt sie nicht an den Verbraucher weiter, werde es schwierig, kostendeckend zu arbeiten, so die ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats