Karstadt Karstadt trennt sich von Vertriebschef


Beim krisengeschüttelten Warenhauskonzern Karstadt gibt es erneut einen Umbau im Leitungsteam. Der bisherige Vertriebschef Andreas Boznar scheide mit sofortiger Wirkung aus, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Essen mit.
Die Trennung erfolge "in beiderseitigem Einvernehmen". Gründe nannte Karstadt nicht. Für eine Übergangszeit werde eine Interimsstruktur eingerichtet. Die Führung der Ware

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats