Handelshof Handelshof wechselt zur Markant


LZnet. Die Edeka-Gruppe verliert ihren Kooperationspartner Handelshof. Nach LZ-Informationen wechselt der Cash+Carry-Betreiber, der ein Umsatzvolumen von rund 670 Mio. Euro aufweist, das Kontor und kehrt aller Voraussicht nach zur Markant zurück.
Die Kooperation mit der Edeka-Region Rhein-Ruhr läuft zum Jahresende 2011 aus. "Der Vertrag wurde von beiden Seiten nicht verlängert", bestätigen mit d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats