Real Deutschland Real Deutschland weiter auf Sparkurs


1,1 Mrd. Euro soll die Metro AG mit dem Verkauf von Real Osteuropa an Auchan einnehmen. Doch Real Deutschland wird davon nicht profitieren. Der Konzern setzt andere Prioritäten: Verschuldung senken und Rating verbessern. Real muss weiter sparen.
Die neu formierte Führung von Real Deutschland hätte sich möglicherweise gewünscht, zumindest einen kleinen Teil des Erlöses aus dem Verkauf von Real

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats