Konsumenten Zwischen Gier und Schuld


LZnet. Psychologisch betrachtet bildet die Bedientheke ein Spektrum zwischen Beichtstuhl und verführerischem Paradies: Rechenschaft über sich und sein Leben abzulegen sowie die eigene Gier auszuleben und aus dem Vollen zu schöpfen. Das zeigt zumindest die tiefenpsychologische Studie "Deutschland vor der Theke", die das Rheingold-Institut im Auftrag von Messe Düsseldorf, Lebensmittel Zeitung,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats