Budni Budni überdenkt Kooperation mit dm


Das Drogeriemarktunternehmen Budnikowsky denkt über eine Eigenmarkenstrategie ohne dm nach. Er hoffe zwar, dass die Vertriebskooperation mit dm auch weiterhin bestehen bleibe, sagte Budni-Chef Cord Wöhlke im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Firmenjubiläum. "Wir sind aber in der Lage, selber Marken zu entwickeln."
Stark genug für Eigenmarken Als die Zusammenarbeit der beiden Drogeriefilialiste

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats