Tarifverhandlungen Abschluss in der bayerischen Milchwirtschaft erzielt


Die Tarifvertragsparteien in der bayerischen Milchwirtschaft haben sich geeinigt. Insgesamt bekommen die Beschäftigten 6,7 Prozent mehr Lohn. In einem ersten Schritt für das Jahr 2013 werden Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 3,5 Prozent erhöht, 2014 um 3,2 Prozent.
Zudem beschlossen die Verhandlungspartner eine Übernahme der Auszubildenden nach erfolgreicher Ausbildung im erlernten Beruf fü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats