Ex-Adidas-Manager wechselt zu Puma


Der Sportartikelhersteller Puma füllt die Vakanzen in seinem Führungsteam weiter auf: Der ehemalige Adidas -Manager Andy Koehler übernimmt die Verantwortung für das operative Geschäft.
Wie Puma in Herzogenaurach mitteilte, wird der 56-Jährige das Team um den ebenfalls neuen Unternehmenschef Björn Gulden vom 1. Juni an als Chief Operating Officer verstärken. Neben dem Tagesgeschäft wird er auc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats