Adidas macht Bushaltestellen zu Deospendern


Der Sportartikelhersteller Adidas und der Außenwerber JCDecaux Cityscape hatten im Juni vergangenen Jahres eine Bushaltestelle in Hongkongs Distrikt Tsim Sha Tsui drei Wochen lang mit Deodorant-Stationen ausgestattet. Passanten hatten die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Deodorants mit den Duftrichtungen fruchtig, floral, natürlich und pur. Sie werden zudem dazu motiviert, eine Bewertung in

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats