Ahold verkauft ICA-Mehrheitsbeteiligung


Der niederländische Einzelhändler Ahold trennt sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an der skandinavischen Lebensmittelkette ICA. Der Anteil von 60 Prozent gehe für 21,2 Milliarden schwedische Kronen (2,5 Mrd. Euro) an den Joint-Venture-Partner Hakon Invest, teilte Ahold am Montag mit. Im Preis enthalten sei die Dividende für 2012 in Höhe von 1,2 Milliarden Kronen.
Die Transaktion soll Mitte des J

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats