Aldi bekräftigt Australien-Engagement


Der Lebensmitteldiscounter Aldi forciert sein Australien-Engagement. Gegenüber der Presse nennt das Unternehmen nochmals seine Pläne. Insgesamt will Aldi bis Ende 2008 weitere 50 Läden eröffnen, zitiert die Nachrichtenagentur Dow Jones Aldi-Australien-Chef Michael Kloeters. Aldi hat in Australien mit seinen derzeit rund 150 Filialen einen Marktanteil von 5 Prozent. Insgesamt wird das Marktvolumen auf 80 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats