Aldi bleibt das Maß aller Dinge


LZ|NET. Erst mit eineinhalb Jahren Verspätung gewährt Aldi der Öffentlichkeit einen Einblick in seine Zahlen. Die jetzt veröffentlichten Bilanzen der 66 Regionalgesellschaften für 2006 zeigen, dass der Marktführer nach wie vor das Maß aller Dinge im Handel bleibt. Aldi beeindruckt zunächst einmal durch schiere Größe. Gut 21,6 Mrd. Euro haben Aldi Nord und Aldi Süd im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats