Aldi Süd verkauft Immobilien-Paket an MGPA


Aldi Süd verkauft erneut ein großes Immobilienpaket. Der Immobilieninvestor MGPA kauft von den Mülheimern rund 140 Objekte, darunter Filialen, Grundstücke und ein Logistikzentrum. Der Wert des Portfolios wird auf einen dreistelligen Millionenbetrag geschätzt.
Damit hat sich Aldi Süd innerhalb von zwei Wochen von zwei großen Immobilienpaketen getrennt. Im August hatte Aldi Süd rund 80 Filialen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats