Lidl kauft von Aldi griechische Filialen


Lidl hat in Griechenland zwölf Filialen von Aldi übernommen. Das bestätigte das Unternehmen auf Nachfrage. Das griechische Kartellamt muss dem Kauf noch zustimmen. In den Ausbau des dortigen Filialnetzes investiert Lidl dieses Jahr laut Firmenangaben 100 Mio. Euro.
Bis Jahresende will der Discounter die Zahl der Standorte von rund 205 auf etwa 220 erhöhen. Marktbeobachter berichten zudem, Lidl h

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats