Discounter in Großbritannien Aldi und Lidl weiter auf der Überholspur


Die beiden deutschen Discounter Aldi und Lidl sind in Großbritannien weiter auf dem Vormarsch. Klarer Gewinner ist im ersten Quartal vor allem Aldi. Zwischen Januar und März steigert der Discounter seinen Umsatz um 35,3 Prozent auf 1,14 Mrd. Pfund (1,38 Mrd. Euro) oder auf einen Marktanteil von 4,6 Prozent. Auch Lidl legt auf der Insel zu und steigert den Umsatz um 17 Prozent auf 857 Mio. Pfund

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats