Altria trennt sich von Kraft


Der weltgrößte Zigarettenhersteller Altria Group hat sich vollständig vom Lebensmittelkonzern Kraft Foods getrennt. Altria übertrug seine noch verbliebene Kraft-Beteiligung von 88,9 Prozent an die Altria-Aktionäre. Dies gab Altria in New York bekannt. Die Altria- Anteilseigner erhielten rund 0,692 Kraft-Aktien je eigene Aktie. Kraft ist nach Nestle der zweitgrößte Lebensmittelkonzern der Welt. Die Gesellschaft hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 34 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats