Amazon kauft Online-Leseclub Goodreads


Amazon hat eine weitere Online-Community für Buchempfehlungen übernommen: Mit dem Zukauf der Social-Reading-Plattform Goodreads übernimmt der weltgrößte Online-Einzelhändler das größte englischsprachige Netzwerk für Buchliebhaber. Einen Kaufpreis nannte der Konzern nicht.
In dem 2007 gegründeten Online-Leseclub Goodreads tauschen sich derzeit nach eigenen Angaben über 16 Millionen User über Bü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats